Earl Grey

Earl Grey ist die Bezeichnung für eine Teemischung, die traditionell aus chinesischem Schwarztee besteht, der mit Bergamotteöl (ein Zitrusaroma) parfümiert wird. Mittlerweile verwendet man auch indische Sorten (beispielsweise Darjeeling) und nur noch selten echte Bergamotte, sondern statt dessen zitrusartige Aromastoffe, d. h. die Bezeichung „Earl Grey“ weist einen Tee heute lediglich als Tee mit Zitrusnote aus. Dementsprechend findet man auch Rooibos oder Grünen Tee der Geschmacksrichtung „Earl Grey“.

Um die Namensgebung dieser berühmten Mischung ranken sich zahlreiche Legenden. Tatsächlich wurde das Rezept wohl nach Charles Grey, 2. Earl of Grey (1764–1845) benannt, der als britischer Premierminister das Preismonopol der East India Company im Teehandel mit China aufgehoben hatte.