Höhenlagen

Die Teeanbaugebiete sind in drei Höhenkategorien unterteilt:
„Lowgrowns“ – Teegebiete unter 650 Meter
„Mediums“ – Teegebiete zwischen 650 und 1300 Meter
„Highgrowns“ – Teegebiete von 1300 bis 2500 Meter