Kamelienklima

Kamelienklima bezeichnet das „Lieblingsklima“ der Teepflanze, welche mit den Kamelienarten verwandt ist.
Diese Pflanzen stellen sehr hohe Anforderungen an ihre Umwelt – mittlere Jahrestemperaturen von mindestens 18° C, kein oder nur sehr mäßiger Frost, sowie jährliche Niederschläge von mindestens 1600 Litern gleichmäßig über das Jahr verteilt. Dazu eine durchschnittliche Sonnenscheindauer von etwa vier Stunden täglich und gut drainierte, durchlässige, saure Böden.