Klassischer Kräutertee

Zutaten: 

1 g Muskatblüte
10 g Pfefferminze
100 g Eisenkraut
2 g Majoran
2 g Quendelkraut (Feldthymian)
5 g Zimt

Alle Zutaten mischen und mit kochendem Wasser überbrühen. Den Kräutertee fünf bis zehn Minuten ziehen lassen und dann durchsieben.
Vorsicht: Eisenkraut kann bei starker Überdosierung zu Übelkeit und Durchfall führen. Während der Schwangerschaft und bei Herzkrankheiten sollte Eisenkraut nicht verwendet werden.

0
Noch keine Bewertungen