Kluntje

Kluntje ist eine andere Bezeichnung für Kandis und meint einen großen Würfelkandis.
Dieser wird insbesondere in Ostfriesland zum Süssen von Tee verwendet.
Ein Kluntje muss über drei Wochen „wachsen“ – übergiest man diesen dann mit Tee, entsteht ein knacken und knistern, bei welchem der Sage nach die Teegeister zum Leben erwachen.