Russisches Frühlingssorbet

Zutaten: 

(für 4-6 Personen):
18 Tl Lindenblüten-Früchtetee
1 l kochendes Wasser
1 l Milch
200 g weißer Kandiszucker
4 El Wodka
10 frische Eigelbe
100 g heller, flüssiger Bienenhonig

Das Wasser zum Kochen bringen, den Früchtetee überbrühen, fünf Minuten ziehen lassen und abseihen. In einem Topf die Milch mit dem Kandiszucker zum Kochen bringen, den Wodka und den Tee dazugeben. Die Hitze herunterstellen und den Sud leicht abkühlen lassen. Die Eigelbe bei niedriger Hitze so lange unter ständigem Schlagen mit einem Schneebesen unterrühren bis eine dickflüssige Creme entsteht. Den Topf vom Herd nehmen, den Honig unterziehen und durch ein Tuch oder ein feines Sieb passieren. Die Masse in eine Schale füllen und erkalten lassen und dann im Gefrierfach unter mehrmaligem Rühren vereisen lassen.

0
Noch keine Bewertungen